„Ich heiße Sarah bin im Mai 2015 durch Zufall auf die HCG-Leptin-Diät gestoßen, eigentlich wollte ich die Adipositaskur von Jünnemann machen. Leptin in der Stabilisierungsphase hörte sich logisch an und so habe ich im Mai angefangen. Nach den beiden Schlemmertagen, die mir besonders leicht fielen, ging es ans Eingemachte. Die Gewichtsabnahme war deutlich und schnell. Während der Diätphase habe ich an einigen Tagen Hungergefühle gehabt, die konnte ich aber mit dreimaliger Einnahme der H1-Tropfen gut überwinden. Ich habe insgesamt 13 kg abgenommen, das habe ich vorher mit keiner Diät in so kurzer Zeit geschafft. Außerdem habe ich bei meinem Gewicht und einer Größe von 160 cm lange keine Diät mehr so konsequent durchgezogen. Ich befinde mich jetzt in der Stabilisierungsphase und halte mein Gewicht. Im September werde ich Runde 2 in Angriff nehmen und freue mich schon. Hätte mir jemand vor einem Jahr erzählt, du kannst mit homöopathischen Tropfen 13 kg in 3 Wochen abnehmen, hätte ich ihn für verrückt erklärt. Ich kann es allen Übergewichtigen jedenfalls wärmstens weiter empfehlen.“ 

Hier gelangst du zu vielen weiteren Erfahrungsberichten.
Über den Autor
Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

löschenSenden